Über das Blog

In diesem Blog sollen Passagen aus dem »Liber Hebraicarum Quaestionum in Genesim« und dem Midrasch Bereschit Rabba übersetzt und verglichen werden. Auf diese Weise soll erforscht und dargestellt werden, inwieweit Hieronymus über die frühjüdische und rabbinischen Auslegungsmethodik informiert war und in welchem Ausmaß er sich diese zu eigen gemacht hatte. Im weiteren Sinne geht es darum, intertextuelle Prozesse zwischen christlichen und rabbinischen Auslegern sichtbar zu machen.

Das Blog dokumentiert Aspekte der Diskussionen im Salzburger Arbeitskreis Rabbinen und Kirchenväter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.